Jetzt selbst bewerten!

Allgemein

Timmermans war eine traditionelle Lambic-Brauerei, welche bereits 1702 von Jan Vandermeulen in der Nähe des Stadtzentrums von Brüssel gegründet wurde. Das Unternehmen war jedoch eines der Ersten, das ihre Lambics auch mit anderen Zusätzen vermischte. Nun vermischte die Brauerei eines ihrer Lambics mit dem Stout von Guinness. Die Erfolgsgeschichte dieser Brauerei begann 1759 als Arthur Guinness die damals still gelegte Brauerei von der katholischen Kirche erwarb. Heute exportiert das Unternehmen seine Biere, welche inzwischen in 40 verschiedenen Ländern produziert werden, weit über die Grenzen Irlands hinaus.

Deine Meinung zu Timmermanns + Guinness (Lambic + Stout):