platzhalter

Deutschland - Privatbrauerei
Simon Spezial
Spezial mit 5.6 % Vol., gebr. in Brauerei Simon

Noch nicht genug Noten vorhanden.
Jetzt selbst bewerten!

Allgemein

Im Jahr 1875 war es Johann Simon der in den Besitz des Köbel´schen Anwesens am Laufer Marktplatz kam. Dieses verfügte neben dem Braurecht unter anderem auch über eine Metzgerei. Simon konzentrierte sich jedoch hauptsächlich auf das Brauen. 1930 wurde die wachsende Brauerei aus dem beengten Anwesen am Marktplatz auf die Urlas in die Heroldstrasse verlegt. Gebraut wurde bis 1957, dem Zeitpunkt der Erstellung eines eigenen Sudhauses, in einem der Laufer Kommunbrauhäuser. Heute werden an dieser Stelle die Biersorten „Simon Weißbier“, „Simon Speziel“ und „Simon Hell“ ganzjährig gebraut.

Deine Meinung zu Simon Spezial: