Jetzt selbst bewerten!

Allgemein

Am 28. Dezember 1871 gründeten die Brüder Christian Gustav und Carl Heinrich Bendt eine Brauerei auf dem Gelände des Gartenrestaurants „Zum Feldschlößchen“ in unmittelbarer Nähe des Schlosses Richmond in Braunschweig. 2009 wurde die Marke Feldschlößchen samt Brauerei an den Oettinger-Konzern verkauft. Dadurch entwickelte sich die Brauerei, in der noch heute unter anderem die Marken „5,0 Original“ und „Duckstein“ gebraut werden, zur Größten in Niedersachsen.

Kommentar

Bei dem 5,0 Original handelt es sich um den Sieger in der Kategorie Preis/Leistung! Dies hat das Bier vor Allem seinem soliden Pilsgeschmack zu verdanken, welcher, im Gegensatz zu anderen billigen Biersorten, nicht durch ein seltsames Aussehen oder einen ekelhaften Nachgeschmack verunreinigt wird. Eine perfekte Balance von Hopfen und Malz macht das Ganze zu einem erfrischend herben Lagerbier. Dadurch kommt es für uns eindeutig zu dem ruhmreichen Titel: Festival-Bier No. 1! Und erhält den Kommentar: Einfach Top!

Deine Meinung zu 5,0 Original (Pilsener):