Deutschland - Anheuser Busch InBev
Beck’s
(Gold)
Deutsches Pilsener mit 4.9 % Vol., gebr. in Brauerei Beck

Jetzt selbst bewerten!

Allgemein

Beck’s ist das weltweit am meisten verkaufte Pilsener aus Deutschland und gehört seit 2002 dem Braugiganten Anheuser-Bush InBev. Gebraut wird das Bier allerdings immer noch in der Brauerei, welche am 27.06.1873 in Bremen unter dem Namen „Kaiser-Brauerei Beck & May o.H.G.“ gegründet wurde. Das heute so beliebte Pilsener wurde aber erst zwei Tage später kreiert. Während des zweiten Weltkrieges kam die Produktion völlig zum Erliegen und konnte erst 1948 wieder aufgenommen werden. Der große Erfolg stellte sich jedoch erst 1984 wieder ein, als das Segelschiff „Alexander von Humboldt“ zum Sinnbild einer Werbekampagne der Brauerei wurde.

Deine Meinung zu Beck’s (Gold):