Jetzt selbst bewerten!

Allgemein

Die Brasserie Castelain, in welcher die Biere der Marke Ch’ti hergestellt werden, liegt in der Stadt Benifontaine im französischen Departement Pas-de-Calais. Seit sie im Jahre 1926 gegründet wurde ist sie im Besitz der Familie Castelain. Im Jahre 1979 übernahmen Annick und Yves Castelain das Unternehmen von ihren Eltern und betreiben sie bis heute. Neben dem hier vorgestellten „Blonde“ gehören unter anderem auch ein Blanche und ein Triple zum Sortiment der Brauerei.

Kommentar

Ein Genuss für jeden Starkbier Liebhaber haben uns die Franzosen da auf den Tisch gezaubert. Denn dieser goldgelbe, prozentreiche Gerstensaft hat alles was eben diesen so gefällt. Der Duft ist dabei eher dezenter Natur, enthält aber dennoch leicht süße und sehr breite Malzaromen. Geschmacklich ist das Bier dann jedoch eine Nummer härter. Hier wird der Gaumen vom süßen Malz umspült. Es sind Aromen von Keksen und Honig wahrzunehmen, die allerdings nur leicht nachklingen, weshalb das Geschmackserlebnis recht abrupt endet.

Deine Meinung zu Ch’ti: