Allgemein

Heute steht auf dem ehemaligen Gelände der Hansa Brauerei eine neue hochmoderne Brauerei. Klingt doch eigentlich so, als würde es Hansa wirtschaftlich ganz gut gehen oder? Naja der einzige Wehrmutstropfen ist wohl, dass die Marke Hansa inzwischen vom Dortmunder Braugiganten DAB aufgekauft worden ist. Und auch die hochmoderne Brauerei gehört diesem Konzern. Dennoch wird die Marke Hansa weiterhin produziert und konnte so auch von uns getestet werden.

Kommentar

Naja… Hansa… Also zunächst mal zum Geschmack: Es schmeckt frisch und ist dabei nicht zu süffig. Auch der Abgang verfügt über die standesgemäße Herbe eines Pils-Bieres, welche dabei jedoch nicht zu extrem ins Gewicht fällt. Aber irgendwie fehlt dabei trotzdem das besondere Etwas, welches Hansa zu einem stolzen Erzeugnis der „Bierhauptstadt“ machen würde. Und uns bleibt nur die Frage: Wann wird Dortmund endlich seinem Ruf gerecht?

Deine Meinung zu Hansa (Pils):