Italien - Heineken
Ichnusa
Pilsener mit 4.7 % Vol., gebr. in Ichnusa

Jetzt selbst bewerten!

Allgemein

Diese italienische Biermarke wird auf der Insel Sardinien hergestellt. Genauer gesagt, befindet sich die Produktionsstätte in dem kleinen Ort Assemini, welcher in der Nähe der Sardinischen Hauptstadt Cagliari liegt. Gegründet wurde das Unternehmen, dessen Name sich übrigens von der lateinischen Bezeichnung für Sardinien „Hyknusa“ ableitet, 1912. Heute gehört es jedoch Heineken.

Kommentar

Ahja endlich mal wieder nen Bierchen aus dem netten Spanien. Zum Geruch möchte ich einmal unseren lieben Niklas H. Zitieren: „Das riecht fast wie son‘ V+ Gemisch.“, womit er die leicht fruchtigen Noten, die es in der Nase hinterlässt, meint. Der Geschmack dieses goldgelben Getränks erinnert allerdings mehr an einen besseren Hustensaft. Und auch zum Nachklang möchte ich noch einmal einen anderen Tester zu Wort kommen lassen: „Das schmeckt im Abgang fast wie ein echtes Bier.“ Punkt, Aus und Ende.

Deine Meinung zu Ichnusa: